Suche
KONTAKT

Einleitung

Bei einem großen Hersteller von Snackartikeln kam es häufig zu Problemen mit den Lagern der Schneidelinie. Im Rahmen einer Untersuchung stellte NSK fest, dass die Lagerausfälle durch Ausspülen der Fettschmierung im Reinigungsprozess der Linie verursacht wurden. Alle 6 Wochen wurden Routinewartungen durchgeführt, darunter auch Lagerwechsel, um ungeplante Stillstände zu vermeiden. Die Ausfälle traten allerdings auch vor diesen Wartungsarbeiten auf, was Produktionseinbußen zur Folge hatte. Durch den von NSK vorgeschlagenen Austausch der aktuellen Lager durch NSK Life-Lube®-Gehäuselager wurden deutliche Verbesserungen im Hinblick auf die Lebensdauer der Lager und somit eine Senkung der Wartungs- und Produktionsausfallkosten erzielt.

Fakten

  • Schneidelinie eines Snackherstellers

  • Lagerausfälle durch Reinigungsprozess

  • Hohe Wartungskosten und Produktionsausfälle

  • NSK Lösung: Life-Lube®-Gehäuselager

  • Deutliche Verbesserung der Lagerlebensdauer

  • Reduzierung von Ausfallzeiten, Ersatzteilen und Wartungsaufwand

  • Schneidelinie
RHP Life-Lube Molded-Oil, Bearing Unit, cut, 874x555
  • NSK Life-Lube® mit Molded-Oil-Gehäuselagereinsatz

Optimierungsvorschläge

  • Im Rahmen einer Untersuchung vor Ort erkannte NSK das Problem des reinigungsbedingten Schmierfettverlusts

  • Es wurde ein Test mit NSK Life-Lube® an einer Linie vorgeschlagen

  • Versuchslager wurden montiert und überwacht

  • Diese Lager liefen nach einem Jahr immer noch einwandfrei und ohne Ausfälle
  • Der Erfolg wird gegenwärtig auf die beiden übrigen Linien übertragen

Produkteigenschaften

  • Gehäuse aus thermoplastischem Kunststoff (PBT)

  • Molded-Oil-Einsätze (mit Festschmierstoff)

  • Martensitischer rostfreier Stahl

  • Dichtungen aus Nitrilkautschuk

  • Verfügbar als Stehlager (NP), Flanschlager (SF, SFT) und Spannkopflager (ST)

  • Bohrungsdurchmesser: 20–40 mm
  • Unlackierte Gehäuse verhindern Spanbildung und Abblätterungen
  • Unempfindlich gegenüber Verschmutzung, daher erhöhte Lebensdauer
  • Optimal für Verfahren, bei denen sich Prozessflüssigkeit nicht vermeiden lässt
  • Nachschmieren entfällt

Analyse der Kosteneinsparungen

Vorher Kosten p.a. NSK Lösung Kosten p.a.
Kosten der Lager für alle drei Linien 5.512€ Kosten der Lager für alle drei Linien 1.571€
29 x 1,5 Stunden Montage; 72€ pro Stunde für alle 3 Linien 3.088€ 4,5 Stunden Montage; 72€ pro Stunde für alle 3 Linien 319€
2 x 2,5 Stunden Produktionsausfall; 426€ pro Minute für alle 3 Linien 127.768€ Keine Kosten durch Produktionsausfälle 0€
Gesamtkosten 136.368€ 1.890€

Referenz Nr:SS-D-2061

Einwilligung

NSK verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und Ihnen interessantere Inhalte zu zeigen. Um diese Dienste verwenden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Infos erhalten Sie hier Link zu Datenschutzerklärung.