Suche
KONTAKT

Einleitung

In einer Rüttelmaschine im Bergbau mit starken Vibrationen, Stoßbelastungen und Verunreinigungen in England kam es durchschnittlich alle 2-3 Monate zum Ausfall der Zylinderrollenlager des Wettbewerbs. Die Folge waren ein erhöhter Wartungsaufwand und kostspielige Ausfallzeiten. NSK überprüfte die Anwendung und schlug den Einsatz von Schwingsieblagern vor. NSK überwachte den Einbau der neuen Lager - die eine Lebensdauer von mehr 12 Monate erreichten. Dadurch konnten die Wartungskosten und Ausfallzeiten beträchtlich reduziert werden. 

Vibrating Screen
  • Förderanlagen - Rüttelmaschine
Spherical Roller Bearings - Long-life Vibrating Screen
  • Pendelrollenlager für Schwingsiebanwendung

Fakten

  • In der Kundenanwendung blockierten die Zylinderrollenlager des Wettbewerbs
  • Die Lager liefen in einer rauen Umgebung mit starken Vibrationen, Verschmutzungen und Stoßbelastungen
  • NSK überprüfte die Anwendung und schlug den Einsatz von Schwingsieblagern vor
  • Die Lebensdauer der NSK Pendelrollenlager erreichte mehr als 12 Monate
  • Das führte zu einer signifikaten Reduzierung der Wartungskosten sowie der Ausfallzeiten

Optimierungsvorschläge

  • NSK führte im Rahmen des AIP-Prozesses eine Überprüfung der Anwendung vor Ort durch
  • NSK empfahl die vorhandenen Lager durch NSK Pendelrollenlager - VS Serie - auszutauschen
  • Diese sind besonders widerstandsfähig gegen Vibrationen und Stoßbelastungen und optimiert für hohe Beschleunigungen bei geringem Termperaturanstieg
  • Sie verfügen über eine bessere Wälzkörperführung & ruhigerem Lauf und reduziert die Lagerschäden durch Schlupf sowie Ausbrüche in der Laufbahn
  • Das führte zu einer Verdoppelung der Lebensdauer gegenüber Standard Lagern
  • Dadurch konnten die Wartungs- und Instandhaltungskosten stark reduziert werden

Produkteigenschaften

  • Pendelrollenlager der VS-Serie werden aus ultrareinem Stahl für optimale Ermüdungsbeständigkeit und lange Lebensdauer hergestellt
  • Robuster einteiliger Messingkäfig mit profilierten Rollentaschen
  • Verbesserte Oberflächenrauheit an Wälzkörpern und Innen- und Außenring, speziell wärmebehandelte Wälzköper zur Vermeidung von Rissen
  • Ausgleich von Fluchtungsfehler - Stabiler gleitender Führungsring, minimales schränken der Wälzkörper
  • Durchmessertoleranzen entsprechen 1/2 des ISO Standard
Analyse der Kosteneinsparungen
Vorher Kosten p.a. NSK Lösung Kosten p.a.
Lagerkosten € 9 239 Lagerkosten € 2 310
Engineeringkosten € 1 065 Engineeringkosten € 118
Kosten durch Produktionsausfall € 56 798 Kosten durch Produktionsausfall € 0
Sonstige Kosten € 10 236 Sonstige Kosten € 177
Gesamtkosten € 77 338 € 2 606

Referenz Nr:SS-D-2-907

Einwilligung

NSK verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und Ihnen interessantere Inhalte zu zeigen. Um diese Dienste verwenden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Infos erhalten Sie hier Link zu Datenschutzerklärung.