Suche
KONTAKT

Automotive - 2015-03-02

NSK hat ein reibungsreduziertes Untersetzungsgetriebe für elektrische Servolenkungen (EPS) entwickelt. Das Getriebe verbessert die Interaktion zwischen Fahrzeug und Fahrer und reduziert den Kraftaufwand, den der Fahrer beim Lenken aufwenden muss. Es schafft die Voraussetzung für sehr sanfte, präzise Lenkkorrekturen bei Geradeausfahrt sowie für erhöhten Komfort beim Rückstellen der Lenkung aus großen Einschlagwinkeln beispielsweise beim Abbiegen.

 

Der Kraftstoffverbrauch von Fahrzeugen wird durch elektrische Servolenkungen (EPS) reduziert, da der Servoantrieb - im Vergleich zu hydraulischen Systemen - nur dann Energie benötigt, wenn er die Lenkbewegung des Fahrers tatsächlich unterstützt.
Außerdem erlaubt die elektronische Steuerung eine Anpassung der Lenkunterstützung an die jeweiligen Umgebungsbedingungen wie z.B. Fahrgeschwindigkeit und Beschaffenheit der Fahrbahn. Das erhöht so-wohl die Sicherheit als auch den Fahrkomfort, weshalb immer mehr Fahrzeugkonstrukteure auf EPS-Lenkungen setzen.

Um ein gutes Lenkgefühl mit hohem Lenkkomfort zu erhalten, sind aus Sicht des Fahrers ein sanftes Ansprechen der Lenkung beim Beginn der Lenkradumdrehung sowie ein ebenso sanftes Rückstellen des Lenkrads nötig. Die innere Reibung des EPS - vor allem die des Untersetzungsgetriebes - ist hier ein Schlüsselfaktor. Das NSK Entwicklungsteam hat im Rahmen ihrer vier Kerntechnologie-Plattform deshalb ein neues Schmiermittel entwickelt, das die Reibung des Untersetzungsgetriebes weiter reduziert und damit den nötigen Kraftaufwand für die Betätigung des Lenkrades verringert. Die spezielle Additivierung des neu entwickelten Schmierfettes unterbindet einen Anstieg der Viskosität. Dies führt dazu, dass sich der Schmierfilm zuverlässig an den Eingriffsflächen der Zahnräder bildet und die Reibung des Untersetzungsgetriebes zugleich um 17% reduziert wird. Außerdem wird das „Feedback“, welches die Lenkung dem Fahrer vermittelt, verbessert.

NSK wird diese Technologie in künftigen Serien-EPS verwenden, die ab 2017 zum Einsatz kommen.

Kontaktsuche

Bitte auswählen….

Ihre Ergebnisse

Einwilligung

NSK verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und Ihnen interessantere Inhalte zu zeigen. Um diese Dienste verwenden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Infos erhalten Sie hier Link zu Datenschutzerklärung.