Suche
NSK???????????????FA????????

Eine Seite der Kugelgewindetriebe der FSS – Serie weist bereits eine fertige Endenbearbeitung zur Aufnahme einer Festlagereinheit auf. Die Schaftlänge richtet sich nach der benötigten Hublänge. Die Loslagereinheit kann an beliebiger Stelle auf dem Außendurchmesser platziert werden. Dadurch ist es möglich, eine Vielzahl an gewünschten Hublängen frei zu wählen, um so den Kugelgewindetrieb in Verbindung mit einem Festlager zu bestimmen.

Betriebsbedingungen

Industriezweige

  • Automotive
  • Materialtransport
  • Verpackung

Produkteigenschaften

  • Hochpräziser Kugelgewindetrieb
  • Genauigkeitsklasse : JIS Ct7
  • Axialspiel: kleiner 0.01 mm
  • 26 Kombinationsmöglichkeiten aus Schaftdurchmesser, Steigung und Hublänge
  • Das neuartige Umlenksystem ermöglicht:
    - einen um 24% reduzierten Durchmesser des  Mutternkörpers
    - eine Geräuschreduzierung um –6dB
  • Hohe Hubgeschwindigkeit (bis zu 125m/min)

Produktvorteile

  • Kein Lagerabsatz für das Loslager erforderlich
  • Freier Gewindeauslauf und somit einseitig unbearbeitetes Schaftende
  • Einfaches Aufschieben der Loslagereinheit auf dem Außendurchmesser des unbearbeiteten Schaftendes
  • 26 Kombinationsmöglichkeiten aus Schaftdurchmesser, Steigung und Hublänge
  • Lagerhaltig
  • Kosteneffiziente Lösung

Cookies auf der NSK Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.