Suche
Wenn Kugelgewindetriebe das Ende ihrer Ermüdungslebensdauer erreichen, splittern nach und nach kleine Partikel von den Oberflächen der Laufbahnen und Kugeln ab. Dies wird als „Abblätterung“ bezeichnet.

In einigen Fällen kommt es zu vorzeitiger Abblätterung oder ungewöhnlichen Schäden, die zu einem Ausfall der Maschine führen können. Ursachen für dieses Problem können unachtsame Handhabung, erhebliche Fluchtungsfehler, Mangelschmierung und Verschmutzung sein.

In manchen Fällen liegen auch mehrere dieser Faktoren gleichzeitig vor.

Ein erneutes Auftreten des gleichen Problems kann vermieden werden durch eine sorgfältige und umfassende Untersuchung des vorzeitig ausgefallenen Teils, dessen Handhabung und Installation, des Wartungsverlaufs sowie aller anderen Faktoren im Zusammenhang mit dem Problem, an die sich der Anwender erinnern kann.

 

Kontaktsuche

Bitte auswählen….

Ihre Ergebnisse

Einwilligung

NSK verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und Ihnen interessantere Inhalte zu zeigen. Um diese Dienste verwenden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Infos erhalten Sie hier Link zu Datenschutzerklärung.