Suche
Entstehung des Schadens​ Mögliche Ursachen​ Gegenmaßnahmen
Fließt elektrischer Strom durch ein Lager, kommt es zu Lichtbögen und Verbrennungen durch den dünnen Ölfilm an den Kontaktstellen zwischen Laufbahn und Wälzkörpern. Durch örtliche Aufschmelzungen der Kontaktpunkte bilden sich Riffelungen, die mit bloßem Auge zu erkennen sind.
Eine Vergrößerung dieser Rillen zeigt, dass es sich um kratergleiche Eindrücke handelt, die auf Aufschmelzungen durch Lichtbögen hinweisen.
  • Stromdurchgang
  • Stromkreise anlegen, die den Stromfluss durch die Lager verhindern
  • Lager isolieren

 

Zum Vergrößern auf ein Foto klicken

Elektrokorrosion 1

Bauteil: Innenring eines Kegelrollenlagers

Symptom: Linienförmige Korrosion auf der Laufbahn

Elektrokorrosion 2

Bauteil: Kegelrollen zum Schaden „Elektrokorrosion 1“

Symptom: Linienförmige Korrosion auf der Lauffläche

Elektrokorrosion 3

Bauteil: Innenring eines Zylinderrollenlagers

Symptom: Gürtelförmige Elektrokorrosion in Verbindung mit Grübchen auf der Laufbahn

Elektrokorrosion 4

Bauteil: Kugeln eines Rillenkugellagers

Symptom: Gesamte Kugelflächen dunkel verfärbt

Kontaktsuche

Bitte auswählen….

Ihre Ergebnisse

Einwilligung

NSK verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und Ihnen interessantere Inhalte zu zeigen. Um diese Dienste verwenden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Infos erhalten Sie hier Link zu Datenschutzerklärung.