Suche
KONTAKT
Entstehung des Schadens​ Mögliche Ursachen​ Gegenmaßnahmen​
Zu Abblätterungen kommt es, wenn kleine Teile des Wälzlagerwerkstoffs aufgrund von Wälzermüdung von der Oberfläche der Laufbahn oder der Wälzkörper absplittern und auf diese Weise Bereiche mit einer rauen Struktur entstehen.
  • Übermäßige Belastung
  • Fehlerhafter Einbau (Ausrichtungsfehler)
  • Momentenbelastung
  • Eindringen von Fremdkörpern oder von Wasser
  • Mangelschmierung
  • Falsches Lagerspiel
  • Unzureichende Maßhaltigkeit von Welle oder Gehäuse
  • Ungleichmäßige Gehäusesteifigkeit
  • Große Wellendurchbiegung
  • Fortschreitende Korrosion
  • Korrosionsnarben, Anschmierungen
  • Eindrücke (Brinellwirkung)
  • Lageranordnung und Belastungsbedingungen überprüfen
  • Montageprozess verbessern
  • Dichtungssystem verbessern, bei Stillstand für Rostschutz sorgen
  • Schmiermittel mit der richtigen Viskosität verwenden, Schmiermethode verbessern
  • Maßhaltigkeit von Welle und Gehäuse prüfen
  • Lagerluft überprüfen 

 

Zum Vergrößern auf ein Foto klicken

Abblätterung 1

Bauteil: Innenring eines Schrägkugellagers

Symptom: Abblätterung entlang des halben Laufbahnumfangs

Ursache: Mangelschmierung durch Eintritt von Schneidflüssigkeit in das Lager

Abblätterung 2

Bauteil: Innenring eines Schrägkugellagers

Symptom: Diagonale Abblätterung entlang der Laufbahn

Ursache: Fluchtungsfehler zwischen Welle und Gehäuse während des Einbaus

Abblätterung 3

Bauteil: Innenring eines Rillenkugellagers

Symptom: Abblätterung der Laufbahn im Kugelabstand

Ursache: Eindrücke durch Stoßbelastung während des Einbaus

Abblätterung 4

Bauteil: Innenring eines Schrägkugellagers

Symptom: Abblätterung der Laufbahn im Kugelabstand

Ursache: Eindrücke durch Stoßbelastung im Stillstand

Abblätterung 5

Bauteil: Außenring zum Schaden „Abblätterung 4“

Symptom: Abblätterung der Laufbahn im Kugelabstand

Ursache: Eindrücke durch Stoßbelastung im Stillstand

Abblätterung 6

Bauteil: Kugeln zum Schaden „Abblätterung 4“

Symptom: Abblätterung der Kugeloberfläche

Ursache: Eindrücke durch Stoßbelastung im Stillstand

Abblätterung 7

Bauteil: Innenring eines Pendelrollenlagers

Symptom: Abblätterung an nur einer Laufbahn am gesamten Umfang

Ursache: Übermäßige Axialbelastung

Abblätterung 8

Bauteil: Außenring zum Schaden „Abblätterung 7“

Symptom: Abblätterung an nur einer Laufbahn am gesamten Umfang

Ursache: Übermäßige Axialbelastung

Abblätterung 9

Bauteil: Innenring eines Pendelrollenlagers

Symptom: Abblätterung nur einer Reihe der Laufbahn

Ursache: Mangelschmierung

Abblätterung 10

Bauteil: Rollen eines Zylinderrollenlagers

Symptom: Vorzeitige Abblätterung in axialer Richtung auf der Mantelfläche

Ursache: Schürfmarken durch unsachgemäße Montage

Downloads

Kontaktsuche

Bitte auswählen….

Ihre Ergebnisse

Einwilligung

NSK verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und Ihnen interessantere Inhalte zu zeigen. Um diese Dienste verwenden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Infos erhalten Sie hier Link zu Datenschutzerklärung.