Suche
KONTAKT

Einleitung

Ein britischer Autohersteller wollte die Kenntnisse seiner Ingenieure vor allem im Bereich Reparatur und Wartung von Werkzeugmaschinenspindeln erweitern. Dies war von großer Bedeutung, da im betreffenden Werk bei der Herstellung von Motoren und Bauteilen viele Bearbeitungsvorgänge durchgeführt wurden. NSK wurde um Unterstützung gebeten und entwickelte nach Begutachtung des Werks eine maßgeschneiderte Schulung, deren Schwerpunkt auf den vor Ort vorhandenen Maschinen und den damit verbundenen Arbeitsverfahren lag. Die viertägige Fortbildung für die über 50 Ingenieure bestand aus sieben Modulen. Zahlreiche positive Rückmeldungen zeugten vom Erfolg der Maßnahme. Und die Experten von NSK standen auch weiterhin beratend zur Verfügung, wenn spezielle Probleme auftraten.

Fakten

  • Britischer Autohersteller mit zahlreichen Werkzeugmaschinen
  • Großes Team von Ingenieuren
  • Maßgeschneiderte Schulung im Bereich Lager für Werkzeugmaschinenspindeln erforderlich
  • Entwicklung eines auf den Bedarf des Kunden zugeschnittenen Schulungsprogramms durch NSK
  • Fortlaufende Beratung durch die Experten von NSK
  • Automobilherstellung
NSK AIP-Schulung
  • NSK AIP-Schulung

Optimierungsvorschläge

  • Der Kunde bat NSK um ein maßgeschneidertes Schulungsprogramm, um seine Ingenieure im Bereich Wartung von Werkzeugmaschinenspindeln fortzubilden
  • NSK besuchte das Werk und begutachtete die Maschinen und Arbeitsverfahren
  • Daraufhin wurden neben dem individuellen Schulungsprogramm auch Servicepakete und Bewertungskriterien entwickelt
  • An der viertägigen Schulung, die aus sieben Modulen bestand, nahmen 51 Ingenieure teil
  • Auch nach der Schulung stand NSK weiterhin unterstützend als Berater zur Verfügung, wenn die Ingenieure auf besondere Probleme stießen.

Produkteigenschaften

  • Produktschulungen – Überblick über das Angebot und die Einsatzmöglichkeiten von NSK Wälzlagern sowie deren Vorteile in der Anwendung
  • Anwendung der NSK Wälzlager – modulare Schulungen mit Schwerpunkt auf Nutzung und Anwendung von Wälzlagern
  • AIP-Schulung – Einführung in das Mehrwert-Programm von NSK und dessen Nutzen bei der Lösung von Maschinen- und Anlagenproblemen
  • Branchenbezogene Schulungen – maßgeschneiderte Fortbildungen für typische Wälzlageranwendungen und -prozesse in Branchen wie Lebensmittel & Getränke, Pumpen & Kompressoren, Steinbruch & Bergbau, Papier, Metall, Werkzeugmaschinen und Eisenbahn.

Analyse der Kosteneinsparungen

Vorher Kosten p.a. NSK Lösung Kosten p.a.
Organisation und Durchführung sieben sechsstündiger Schulungsmodule:
Behandelt wurden Montageverfahren für Werkzeugmaschinenspindellager, Schmierung und Analyse von Lagerausfällen
€ 0
Spezielles Schulungsprogramm mit umfassendem Informationsmaterial für jeden Teilnehmer:
5.185 € pro Modul × 7
€ 36.295
Gesamtkosten Vorher € 36 295

Referenz Nr:SS-D-2000

Einwilligung

NSK verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und Ihnen interessantere Inhalte zu zeigen. Um diese Dienste verwenden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Diese können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Infos erhalten Sie hier Link zu Datenschutzerklärung.