Suche
NSK Ball Bearing Units - J-Line - JIS Standard

NSK erweitert die Self-Lube®-Baureihe der Gehäuselager um Einheiten, die dem JIS-Standard entsprechen.

Die neuen J-Line -Lagereinheiten sind in den sechs gängigsten Gehäusetypen mit Bohrungsdurchmessern von 12 bis 90 mm verfügbar.

Betriebsbedingungen

  • Verunreinigung
  • Vibration
  • Ausrichtungsfehler

Industriezweige

  • Landwirtschaft
  • Lebensmittel und Getränke
  • Materialtransport

Produkteigenschaften

  • Der ballige Sitz gleicht anfängliche, bei der Montage entstandene Ausrichtungsfehler aus
  • Zusätzlich zum Festsitz wurde als Sicherheitsmerkmal ein Anschlagstift hinzugefügt, da die J-Line-Einheiten oft in sehr anspruchsvollen Anwendungen verwendet werden
  • Standardmäßig mit Nachschmiereinrichtung
  • Feinstbearbeitete Laufbahnen für einen ruhigen und effizienten Betrieb

Produktvorteile

  • Innen- und Außenringe aus gehärtetem hochwertigem Stahl
  • Einteiliges gusseisernes Gehäuse – steif und hochwertig
  • Bewährte Einlippendichtung und Schleuderscheibe standardmäßig erhältlich; Dreifachlippendichtung auf Wunsch erhältlich
  • Gewindestifte mit gerändelter Ringschneide, Exzenterring und Kegelhülse ebenfalls standardmäßig erhältlich

Cookies auf der NSK Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.