Suche

Zur Demontage von Konverterlager muss das schwer zu demontierende Schwenkgetrieb üblicherweise entfernt werden. Dies bedeutet, dass bei einem plötzlich auftretenden Lagerschaden mit einem erheblichen Produktionsausfall gerechnet werden muß. NSK entwickelte ein geteiltes Großlager, welches die Instandsetzungszeit um ca. 35% reduziert und somit die Stillstandszeiten der Stranggußanlage auf ein Minimum senkt.

Betriebsbedingungen

  • Hohe Last
  • Hohe Drehzahl
  • Hochtemperatur

Industriezweige

  • Stahl und Metall

Produkteigenschaften

  • Geteiltes Ultra-Large Pendelrollenlager: Außenring, Innenring, Wälzkörper, Käfig und Befestigungsring
  • Befestigungsring mit integrierter Dichtungsfläche

Produktvorteile

  • Lagerwechsel ohne Demontage des Schwenkgetriebes
  • Reduzierung der Stillstandszeit um 35% im Vergleich zum standard Lager (Bohrung 1200 - 1400 mm)
  • Reduzierung der Wartungskosten
  • Reduzierung der Anlagenstillstandszeiten & des Produktionsausfalles
  •  

950 SLPT 14 51
Beschreibung anzeigen
Beschreibung
950Bohrungsdurchmesser
SLPTLagertyp
14Außendurchmesser (x100)
51Zeichnungsnummer

Cookies auf der NSK Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.