MENÜ EU/DEEU/DE Suche NSK - Motion & Control

Unternehmen - 12.03.2018

Bestellen

Induktions-Anwärmgeräte von NSK Mit dem Tutorial zu Induktions-Anwärmgeräten für die Wälzlagermontage ist die Online-Lernplattform der NSKacademy (nskacademy.com) nun komplett. Dieses Modul ergänzt die Lernangebote zu den Instandhaltungs- und Servicewerkzeugen, die NSK im Rahmen des AIP+-Programms (Added Value Programme) entwickelt hat.

Die Tutorials ermöglichen es den registrierten Benutzern der NSKacademy, die verschiedenen AIP+-Werkzeuge mit größtmöglichem Nutzen einzusetzen. Mit jeder Lerneinheit steht den Benutzern ein „Best practice“-Leitfaden für die Montage und Pflege von Wälzlagern zur Verfügung, der einen Beitrag zur gesteigerten Zuverlässigkeit und Profitabilität von Maschinen leistet. Die optimale Anwendung dieser AIP+-Werkzeuge schafft die Voraussetzung für die Erhöhung der Lagerlebensdauer und der Leistungsfähigkeit der jeweiligen Maschine. Darüber hinaus kann der Anwender mit diesen Tools Stillstandszeiten und -kosten reduzieren. 

Die E-Learning-Module bestehen jeweils aus einem Lehrkurs mit Video und einem abschließenden Fragebogen. Der erfolgreiche Abschluss des Kurses wird durch ein Zertifikat dokumentiert. Thema des letzten Tutorials, das die NSK academy nun ergänzt, sind Induktions-Anwärmgeräte. Ihre Aufgabe ist das präzise und gleichmäßige Erwärmen von Wälzlagern, die mit Festsitz auf einer Welle montiert werden. Die Anwärmgeräte erlauben den Verzicht auf manuelle Werkzeuge, so dass bei der Installation des Lagers keine hohen Kräfte aufgewendet werden müssen.

NSK bietet dem Anwender drei verschiedene Typen von Induktions- Anwärmgeräten, die für die Montage von Wälzlagern unterschiedlicher Größe entwickelt wurden. Das kleinste, ein tragbares  Gerät, wiegt nur 3,5 kg und eignet sich für die Montage von Wälzlagern mit einem Gewicht bis 10 kg. Das Gerät für die Montage auf der Werkbank ist extrem leistungsstark und geeignet für die Montage von Lagern bis zu einem Gewicht von 300 kg. Dieses Gerät ist mit verschiedenen Jochen für diverse Wälzlagergrößen verfügbar. Drittens umfasst das Programm ein „Heavy duty“-Anwärmgerät für die Bodenaufstellung, das Lager mit einem Gewicht bis zu 1200 kg erwärmen kann. Ein verschiebbarer Arm erlaubt das einfache Aufsetzen und Abnehmen von schweren Wälzlagern mit Außendurchmessern bis zu 1,20 Metern.

Zu den Empfehlungen, die das Video des neuen Tutorials gibt, gehört der richtige Gebrauch der Wärmeregelung bei der Montage von empfindlichen Wälzlagern. Das gesamte E-Learning-Modul wurde entwickelt, um dem Anwender die nötigen Hinweise zur sicheren und effizienten Erwärmung von Wälzlagern auf die optimale Temperatur – und damit zur einfachen und beschädigungsfreien Wälzlagermontage – zu geben. 

 

Kontaktsuche

Bitte auswählen….

Ihre Ergebnisse

Cookies auf der NSK Webseite

Mithilfe von Cookies stellen wir sicher, dass Sie unsere Webseiten und -anwendungen optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Browser-Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. Natürlich können Sie Ihre Browser-Einstellungen bezüglich Cookies jederzeit ändern.