Suche
KONTAKT

Wälzlager - 2016-10-11

NSKHPS Serie beinhaltet große Zylinderrollenlager

Neu im Programm der NSKHPS-Hochgenauigkeitslagern sind Zylinderrollenlager in größeren Außendurchmessern von 180 bis 400 mm. Die neue Baureihe zeichnet sich durch eine verdoppelte Lebensdauer und 23% höhere Tragzahlen aus.

NSK baut das Programm der NSKHPS-Serien kontinuierlich aus. Die Abkürzung steht für „NSK High Performance Standard“, der sich u.a. durch den Einsatz von Einsatz hochreinem Stahl auszeichnet. Außerdem werden die Laufflächen des Außenrings sowie der Rollen einer besonderen Oberflächenbehandlung unterzogen. Diese Merkmale bewirken deutlich höhere dynamische Tragzahlen und damit eine höhere Lebensdauer.

Neu im NSKHPS-Programm – das sich bereits über alle gängigen Lagerbauarten erstreckt und nun nahezu vollständig ist – sind die Zylinderrollenlager mit größeren Außendurchmessern von 180 bis 400 mm. Bei ihnen haben die Konstruktionsmerkmale des NSKHPS-Standards zur Folge, dass sich die Lebensdauer im Vergleich zu herkömmlichen Zylinderrollenlagern verdoppelt. Bei den Tragzahlen erreicht die neue Baureihe um 23% höhere Werte.

Hervorzuheben ist auch die größere Toleranz gegenüber Winkelfehlern. Während konventionelle Wälzlager dieser Bauart Wellenschiefstellungen von bis zu zwei Winkelminuten tolerieren, sind es bei der neuen NSKHPS-Baureihe bis zu vier. Das ist gerade bei dieser Lagerbauart ein wichtiger Vorteil. Darüber hinaus zeichnen sich die großen Hochgenauigkeits-Zylinderrollenlager durch erhöhte Grenzdrehzahlen und eine sehr hohe Laufgenauigkeit aus.

Mit diesen Eigenschaften erfüllt der neue Standard auch in diesem Segment die steigenden Anforderungen der Konstrukteure nach Antriebskomponenten mit hoher Leistung, hohen Drehzahlen, kompakten Abmessungen und sehr langer Lebensdauer. Die hohe Güte der Oberflächenbearbeitung führt darüber hinaus zu geringer Reibung und entsprechend hoher Energieeffizienz der Lager. In vielen Fällen wird der Konstrukteur auch in der Lage sein, ein NSKHPS- Zylinderrollenlager mit kleineren Abmessungen zu wählen und somit einen kompakteren Antrieb zu realisieren.

Kontaktsuche

Bitte auswählen….

Ihre Ergebnisse